3.LigaAllgemeinTABELLE ZEIGT: SPITZENSPIEL STEHT BEVOR

LONGERICHER SC KÖLN – TuS SPENGE

Samstag, 9.11.2019, 18.00 Uhr

Halle HMG Weiler, Fühlinger Weg 4

 

LSC Fans opjepass! Es knistert in Köln. Bevor montags am 11.11 die jecke Jahreszick in Köln beginnt, hat der LSC ein echtes Spitzenspiel zu bieten: Am Samstagabend (Anpfiff 18.00 Uhr) erwartet man den Tabellenzweiten TuS Spenge.

Über ein Drittel der Saison liegt hinter den Mannschaften der 3. Liga Nord West. Der LSC sprang am Wochenende nach dem Sieg im Verfolgerduell bei den Bergischen Panthern auf Rang 4. Vierter gegen Zweiter, ein echtes Spitzenspiel wartet auf die Longericher Handballer, die mit dem TuS den letzten Gegner in der Hinrunde aus den Top 7 der Tabelle erwarten. Die anderen Spitzenmannschaften hat man bereits bespielt, dabei wurden 3 Siege eingefahren (Hagen, Rhein Vikings, Panther) bei 2 Niederlagen (in Wilhelmshaven, in Schalksmühle). Die positive Bilanz in diesen Duellen möchte man natürlich gerne ausbauen. In der Ersatzheimspielstätte in Köln-Weiler wurden bislang alle 4 Heimspiele gewonnen.

Sportlicher Leiter Chris Stark: „Diese Bilanz gibt unseren Spielern natürlich Rückenwind und Selbstvertrauen, jedoch wissen alle, was für eine extrem schwere Aufgabe am Samstag auf uns wartet. Wir haben viel Respekt vor Spenge, die sich bereits im Vorjahr hervorragend präsentierten und zu Recht auf Platz 2 stehen. Wir brauchen wieder eine Top-Leistung und hoffen, mit den Fans im Rücken für einen Heimsieg zu sorgen. Besonders unsere Deckung wird gefordert sein, schließlich geht es gegen die Mannschaft mit den meisten erzielten Toren der Liga. Neben einem guten Deckungsverband, unter anderem gegen den 7. Feldspieler, wird es darum gehen, den Gegenstoß zu verhindern. Wir sind hoffnungsfroh und freuen uns einfach auf ein tolles Handballspiel. Die Chancen stehen bei 50:50, ich erwarte ein Spiel mit engem Ausgang und großer Spannung.“

Personell geht der LSC nicht ganz optimal in die Begegnung, neben Dustin Thöne fehlen Basti Lux und Lukas Schulz. Die zuletzt angeschlagenen Nico Pyszora und Matthias Peters sind wieder mit dabei.

Ein Blick auf die Tabelle verrät: beim Gast und Vorjahresdritten TuS Spenge (17:5 Punkte) und dem LSC (14:6 Punkte) läuft es derzeit richtig gut. Spenge hat erst 2 Saisonniederlagen (gegen Wilhelmshaven und Hagen) einstecken müssen. Der LSC geht mit dem Rückenwind von 3 Siegen in Folge in die Begegnung und hofft die Heimserie ausbauen zu können (bislang alle 4 Heimspiele gewonnen).

Quelle: ndr.de

Der Blick auf die Torschützenliste und insbesondere der Blick auf die erzielten Feldtore verrät vor allem eins: beide Teams verfügen über einen breiten Kader und treten mannschaftlich geschlossen auf, es gibt nicht den alles überragenden Werfen in den Teams. Interessant: die beiden Kreisläufer Johnen (LSC, 39 Treffer) und Ex-Bundesligaspieler Tesch (Spenge, 36 Treffer) sind in ihren Teams aktuell die torgefährlichsten Spieler. Sicherlich auch deshalb, weil sie unter anderem aufgrund von Verletzungen (beim LSC fehlt Dustin Thöne seit Saisonbeginn) oder taktischer Ausrichtung (Spenge agiert gerne mit 7. Feldspieler und 2 Kreisläufern) nahezu permanent auf dem Platz stehen. Ansonsten können beide Teams aufgrund eines ausgeglichenen Kaders viel durchwechseln.

LONGERICHER SC TORSCHÜTZENLISTE
1 Simon Schlösser 64/32
2 Bennet Johnen 39
3 Lukas Martin Schulz 32
4 Marian Dahlke 29
5 Tim Hartmann 28
6 Daniel Koenen 28
7 Nico Pyszora 20
8 Dennis Mestrum 15
9 Luca Tomassini 14
10 Maximilian Zerwas 13
11 Matthias Peters 8
12 Christopher Wolf 2
13 Bjarne Lorenz Duckert 1
14 Valentin Inzenhofer 1

TUS SPENGE TORSCHÜTZENLISTE
1 Fynn Prüßner 43/21
2 Oliver Tesch 40/4
3 Sebastian Reinsch 33
4 Leon Prüßner 29
5 Fabian Breuer 28
6 Nils van Zütphen 28
7 Gordon Gräfe 23
8 Phil Holland 23/3
9 Justus Aufderheide 21/4
10 Christoph Harbert 17
11 Philipp Holtmann 16
12 Marcel Ortjohann 13
13 Fynn van Boenigk 8
14 Filip Brezina 3
15 Bastian Räber 2
16 Kevin Becker 1
17 Maximilian Mühlenweg 1

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /home/sites/site100011840/web/wp-content/themes/oxigeno/views/prev_next.php on line 10
previous
KINDER IN BEWEGUNG: VIEL LOS IN DEN HERBSTFERIEN

Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /home/sites/site100011840/web/wp-content/themes/oxigeno/views/prev_next.php on line 36
next
ZWEITE NACH REFRATH UND VOR GELPE/STROMBACH

MEET LSC

Wir sind der erfolgreichste und höchstspielendste Handballverein in Köln und bieten ein facettenreiches Angebot von Drittliga-Handball bis Freizeitturnen.

UNSERE GESCHÄFTSSTELLE

Geschäftsstelle Longericher SC
Im Gewerbegebiet Pesch 10 c-d
50767 Köln

Email: info@lsc-koeln.de