ERSTELSCSAISONABBRUCH WIRD ERWARTET – LSC IN ALLEN SZENARIEN AUF PLATZ 3

2020-04-19 14:040

Am Dienstag erwartet die Handball-Welt den Beschluss zum Abbruch der HBL-Ligen 1 und 2, die unter dem Dach des DHB geführte 3. Liga wird nachziehen, so die Meinung von LSC-Sportdirektor Chris Stark. „Die kürzlich beschlossenen weiteren Beschränkungen und Verbote von Großveranstaltungen lassen eigentlich gar nichts anderes zu, Geisterspiele sind in unserer Liga sowieso undenkbar.“

Erfreuliches hat er von den möglichen tabellarischen Szenarien zu berichten: „Aus sportlicher Sicht hätte jeder Sportler, egal in welcher Sportart und Liga, gerne die Saison beendet. Denn der Sport ist unser aller Leidenschaft, den wir ausüben um uns regelmäßig zu messen und am Ende eine Tabelle zu haben. Einige Szenarien wurden zuletzt diskutiert in Handballerkreisen, ich denke die vermutlich gewählte Quotientenregelung ist noch die fairste unter den möglichen Optionen, eine Tabelle zu verwirklichen und Aufsteiger zu ermöglichen.“

Die erwähnte Quotienten-Regelung (Punkte geteilt durch Anzahl der Spiele Mal 100) sieht den LSC auf Rang 3.

Quelle: Handball-world.com

Dies entspricht der aktuellen Tabellenposition, auch bei einem Schnitt nach der Hinrunde (und dem eingepflegten Aurich-Spiel) wäre der LSC als Dritter geführt. „Wir hätten uns gerne bis zum 30. Spieltag auf diesem Platz bewährt und das geballte Verfolgerfeld hinter uns gelassen, jedoch muss man die Situation nun so nehmen und sportlich bewerten. Ich finde, die Mannschaft hat tolle Leistungen diese Saison gezeigt und sich den 3. Platz redlich verdient. Dieser Champions-League-Platz macht schon Lust auf kommende Saison, wir hoffen natürlich, dass sie irgendwie planmäßig vonstatten geht.“ so Stark.

Eine neue Saison wird vermutlich mit einer erhöhten Anzahl an Mannschaften ablaufen, da sportliche Absteiger diese Saison wegfallen sollen. Stark: „Das finden wir gut, über 2 zusätzliche Heimspiele freuen sich doch alle LSC-Fans.“

Keine Frage: Auch der LSC leidet unter der Corona-Krise, Berichte und Veröffentlichung dazu erscheinen in den nächsten Tagen auf der LSC-Homepage.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

MEET LSC

Wir sind der erfolgreichste und höchstspielendste Handballverein in Köln und bieten ein facettenreiches Angebot von Drittliga-Handball bis Freizeitturnen.

UNSERE GESCHÄFTSSTELLE

Geschäftsstelle Longericher SC
Oldenburger Straße 50
50737 Köln

Tel: +49 221 9983898
Fax: +49 221 9983952

Email: longerichersc@gmx.de

© Copyright Website 2019, Longericher SC - Copyright Bilder: Thomas Schmidt