AllgemeinLSC BESIEGT GENSUNGEN – FÜNFTER SIEG IN FOLGE

https://lsc-koeln.de/wp-content/uploads/2021/11/51679085813_420d068641_c.jpg

LONGERICHER SC KÖLN – ESG GENSUNGEN/FELSBERG 39:27 (16:13)

Wieder einmal volles Haus, wieder einmal tolle Stimmung, wieder einmal tosender Applaus und Ehrenrunde nach dem Spiel: einen gelungenen Handballabend erlebte der Longericher SC am Samstag beim 39:27-Sieg gegen die ESG Gensungen/Felsberg.

Dass am Ende der höchste Saisonsieg heraussprang, war keineswegs über die gesamte Spieldauer ablesbar: der Gast aus Gensungen stemmte sich mit dem erwarteten Widerstand gegen den LSC und schaffte zu Beginn innerhalb weniger Minuten eine 0:3-Führung. Der LSC hatte zunächst Mühe, den Rückstand zu egalisieren, es gelang erstmals beim 5:5. Die erste Führung beim 8:7 verlor man wieder, Gensungen ging mit gefälligem Angriffspiel und blitzsauberer 7m-Quote wieder in Front. Das 12:13 war dann die letzte Gästeführung, die letzten Minuten der Halbzeit gehörte dem LSC, der bis zum Pausentee auf 16:14 erhöhen konnte.

Zunächst pendelte die LSC-Führung dann bei 3-4 Toren Vorsprung, ehe man eine kurze Schwächephase der Gensunger eiskalt ausnutzte, das Tempo nochmal steigern konnte und von 24:20 auf 30:22 uneinholbar davonziehen konnte. Dass man dann nicht locker ließ und den Vorsprung mit hervorragender spielerischer Leistung bis in die Schlussphase ausbauen konnte, freute besonders die Zuschauer, die viele sehenswerte Treffer bewundern konnten und das torreichste Spiel der Saison und den Endstand 39:27 bejubelten.

Alle Feldspieler, die im Angriff agierten (Wolf nur Abwehr, Peters mit Knieproblemen nur für wenige Angriffe eingesetzt) konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Der am Knie verletzte Philipp Ruch konnte (außer bei 3 7m) geschont werden, von außen schauten die Verletzten Valle Inzenhofer, Malte Nolting, Max Zerwas zu. Trainer Chris Stark: „Sehr gute Leistung heute meiner Meinung nach, unsere Angriffseffektivität war heute gut und wir haben über das ganze Spiel die Ruhe bewahrt. Sehr schöne Atmosphäre, so konnte ein wenig der 11.11 nachgefeiert werden.“

Statistik: STATISTIK LSC GEGEN GENSUNGEN

Bilderstrecke von unserem Starfotograf Thomas Schmidt: https://www.flickr.com/photos/df8kk/albums/72157720144249961

Kurzes Video: https://www.flickr.com/photos/df8kk/51679473569/in/album-72157720144249961/

Spiel im Re Live: LSC GEGEN GENSUNGEN AUF SPORTDEUTSCHLAND TV

 

Am nächsten Wochenende tritt der LSC auf die andere „Mannschaft der Stunde“, auch die Zweitvertretung der Essener hat eiune Erfolgsserie gestartet und 9:1 Punkte aus den letzten 5 Spielen geholt, zuletzt die bislang so starken Gummersbacher beim 37:26 aus der Halle gefegt.

Anpfiff ist am Sonntag um 17.00 Uhr in Essen (Sporthalle Margarethenhöhe, Lührmannwald 1D, 45149 Essen).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

MEET LSC

Wir sind der erfolgreichste und höchstspielendste Handballverein in Köln und bieten ein facettenreiches Angebot von Drittliga-Handball bis Freizeitturnen.

UNSERE GESCHÄFTSSTELLE

Geschäftsstelle Longericher SC
Im Gewerbegebiet Pesch 10 c-d
50767 Köln

Email: info@lsc-koeln.de