AllgemeinLSC ZUM JAHRESAUFTAKT IN BAUNATAL

https://lsc-koeln.de/wp-content/uploads/2021/10/51620359203_3f75a3714f_c.jpg
EINTRACHT BAUNATAL – LONGERICHER SC KÖLN
Samstag, 15.01.22
18.00 Uhr
live bei sportdeutschland.tv: Link BAUNATAL – LSC

 

Zum Start ins neue Handballjahr gastiert der LSC in Hessen bei GSV Eintracht Baunatal, die man im Hinspiel nach großem Kampf knapp 32:29 besiegen konnte.

Außer dem Langzeitverletzten Valle Inzenhofer sind alle Spieler an Bord. Malte Nolting und Max Zerwas sind zurück im Mannschaftstraining und können am Samstag eingesetzt werden. Genau wie Bennet Johnen: der Kreisläufer ersetzt in der Rückrunde den nach Luxemburg abgewanderten Luca Tomassini. Im vergangenen Sommer hatte Johnen seine Karriere ursprünglich beendet, nun konnte er für die Rückrunde reaktiviert werden, er fungiert als Ergänzung zu den Kreisläufern und dem Deckungsverbund.

Erfreulicherweise waren zum Trainingsauftakt alle PCR Tests negativ, in Zeiten von Omikron hat natürlich auch der LSC wieder seine Maßnahmen angepasst und erweitert. Ein Mitfahren von Fans im Teambus zum Spiel nach Baunatal ist im Zuge der Schutzmaßnahmen leider nicht möglich.

In Baunatal erwartet den LSC eine körperlich starke Mannschaft mit wurfgewaltigem Rückraum. Was in der Mannschaft steckt, konnte man bereits im Hinspiel beobachten, ein Ausrufezeichen setzte Baunatal außerdem mit dem Sieg bei der SGSH in Schalksmühle. Mit 16:12 Punkten gehört die Eintracht also zu den Teams mit positivem Punktekonto und zur erweiterten Spitzengruppe.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

MEET LSC

Wir sind der erfolgreichste und höchstspielendste Handballverein in Köln und bieten ein facettenreiches Angebot von Drittliga-Handball bis Freizeitturnen.

UNSERE GESCHÄFTSSTELLE

Geschäftsstelle Longericher SC
Im Gewerbegebiet Pesch 10 c-d
50767 Köln

Email: info@lsc-koeln.de