AllgemeinLSC UNTERLIEGT OPLADEN

https://lsc-koeln.de/wp-content/uploads/2022/01/51838242240_6e87be18c2_c.jpg

LONGERICHER SC KÖLN – TUS OPLADEN 29:34 (13:17)

Am Samstag musste der LSC gegen den Tabellenzweiten Opladen eine schmerzhafte 29:34-Niederlage hinnehmen.

Das Spiel fand ohne den in Quarantäne befindlichen Torwart Tjorven Homberg statt, Daniel Koenen konnte nach Trainingsausfall unter der Woche trotz Fußproblemen mitwirken.

Es entwickelte sich zunächst ein ausgeglichenes Spiel, von Beginn an bekämpften sich beide Teams zwar körperlich hart, aber jederzeit bemerkenswert fair. Da wirkten die 2min Strafen gegen den LSC in der Anfangsviertelstunde (Thöne, Peters) gar übertrieben. Beide Mannschaften kamen nach gut vorgetragenen Angriffen zu Wurfgelegenheiten, die Gäste wussten diese allerdings besser zu nutzen und gingen in Front. Im Laufe der ersten Hälfte zählte man beim LSC 5 Würfe aus der Nahwurfzone, die nicht im Netz untergebracht werden konnten. Symptomatisch war die Szene beim Stande von 6:7, als man frei vom Kreis scheiterte und die Gäste per Konter erhöhen konnten. Statt Ausgleich war der LSC nun mit einem Rückstand konfrontiert, dem man lange hinterherlief.

Zwischenzeitlich lag man mit 5 Toren Differenz zurück (16:21), nun war Kämpferherz gefragt und tatsächlich pirschte man sich verheißungsvoll ran. Beim 26:28 7 Minuten vor Ende und eigenem Ballbesitz schien es so, als könnte man noch einmal für die Verteilung der Punkte in Frage kommen. Nach 2 vergebenen Großchancen konterte Opladen aber abgebrüht mit 4 Toren in Folge, die das Spiel entschieden.

Trainer Chris Stark: „Wir sind natürlich überhaupt nicht zufrieden und frustriert nach der Niederlage, zu der wir nach dem Spiel fair gratulieren mussten. Ich denke wir reden von einem verdienten Sieg der Opladener. Das macht unsere Laune natürlich nicht besesr. Wir hatten uns viel vorgenommen, konnten aber vor allem defensiv nicht unsere Bestleistung abrufen. Das arbeiten wir nun in der Woche auf und dann geht es am Wochenende in Schalksmühle weiter.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

MEET LSC

Wir sind der erfolgreichste und höchstspielendste Handballverein in Köln und bieten ein facettenreiches Angebot von Drittliga-Handball bis Freizeitturnen.

UNSERE GESCHÄFTSSTELLE

Geschäftsstelle Longericher SC
Im Gewerbegebiet Pesch 10 c-d
50767 Köln

Email: info@lsc-koeln.de