AllgemeinLSC EMPFÄNGT OHV AURICH

https://lsc-koeln.de/wp-content/uploads/2022/04/51977923778_513724aa2f_c.jpg
LONGERICHER SC KÖLN – OHV AURICH

SAMSTAG 23.04.22

19.00 UHR

LSC Dome, Ossietzkystraße 2, 50737 Köln

 

Am Samstagabend empängt der Longericher SC Köln in der DHB Pokalrunde den Gast aus Ostfriesland OHV Aurich.

Die Aurich reisen mit einem Sieg im Gepäck nach Köln, sie besiegten im bislang einzigen Pokalrudenspiel Lemgo Lippe mit 38:33 und sind ihrer Favoritenrolle in der Pokalgruppe gerecht geworden. Die Ligarunde (3. Liga Gruppe B) hatte man mit 29:15 Punkten auf Rang 4 abgeschlossen. Aurich schnupperte in den 2000er Jahren mehrere Jahre am Tor zur ersten Bundesliga, 2009 stieg man dann aus der zweiten Liga ab. Bundesliga verkörpert in Aurich in jedem Fall weiterhin die Sparkaasen Arena, die als schönste Drittligahalle Deutschlands gilt. Außerdem baut man auf professionelle Strukturen mit Profispielern, die reichlich Zweitligaerfahrung mitringen (Vorontsov, Schweikhardt, Wendtland, Kuksa) und Spieler aus der Region. Ein Blick auf den Trainingsplan, der der Homepage zu entnehmen ist mit täglichen Trainingseinheiten erinnert eher an einen Zweitligisten als an ein Drittligateam. Als besonders stark einzuschätzen gilt der wurfstarke Rückraum mit Wendtland, Wark und dem Kroaten Puljic.

 

Beim LSC hat man die Ostertage genutzt, um taktisch zu arbeiten und die Akkus aufzuladen. Der Kader, der durch Koenen verletzungsbedingten Ausfall kleiner wurde, schrumpfte während der Woche weiter. Marian Dahlke knickte bei einer Angriffsaktion um und verletzte sich an den Bändern, wie am nächsten Morgen ein MRT in der Klinik am Ring bei LSC Arzt Vonhoegen bestätigte. So geht der LSC mit 9 Feldspielern in die Begegnung, aber nicht mit verändertem Konzept. „Wir werden trotzdem versuchen, unser Tempospiel durchzudrücken. Es basiert auf gewonnenen Bällen in der Deckung und dem Torwartspiel, da erhoffen wir uns eine ähnlich gute Leistung wie zuletzt in Ahlen,“ so die Einschätzung von LSC Coach Chris Stark. „Aber klar, Mari’s Ausscheiden ist bitter für uns, er war in sehr guter Form und ein Anker in unserem Spiel. Wir werden dennoch alles geben und wissen, dass es ein Schlüsselspiel im Kampf um das DHB-Poksl-Ticket ist.“

 

Karten gibt es noch ein paar im Online Shop:

TICKETS LSC – AURICH

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

MEET LSC

Wir sind der erfolgreichste und höchstspielendste Handballverein in Köln und bieten ein facettenreiches Angebot von Drittliga-Handball bis Freizeitturnen.

UNSERE GESCHÄFTSSTELLE

Geschäftsstelle Longericher SC
Im Gewerbegebiet Pesch 10 c-d
50767 Köln

Email: info@lsc-koeln.de