NÄCHSTES SPIEL

3. LIGA SÜDWEST - SPIELTAG 30
25.05.24 - 19:30 UHR

LETZTES SPIEL

3. LIGA SÜDWEST - SPIELTAG 29
18.05.24 - 19:00 UHR

LSC NEWS


LSC NEWSLETTER

[newsletter_form]

SOCIAL MEDIA

INSTAGRAM

Am Samstag reist der LSC zum letzten Saisonspiel nach Aldekerk. Der Gastgeber befindet sich noch mitten im Abstiegskampf und kann mit einem Sieg den Klassenverbleib aus eigener Kraft sicherstellen. Dass der LSC auch im letzten Spiel mit 100% in die Partie gehen wird, versteht sich von selbst. Schließlich begleiten knapp 50 Fans die Mannschaft an die holländische Grenze. 

Die Partie in Aldekerk ist mittlerweile ausverkauft, so dass es auch keine Abendkasse geben wird. Die Partie wird wie immer bei Sportdeutschland.tv übertragen, ihr könnt somit auf jeden Fall live dabei sein. 💪🏽

Am Samstag reist der LSC zum letzten Saisonspiel nach Aldekerk. Der Gastgeber befindet sich noch mitten im Abstiegskampf und kann mit einem Sieg den Klassenverbleib aus eigener Kraft sicherstellen. Dass der LSC auch im letzten Spiel mit 100% in die Partie gehen wird, versteht sich von selbst. Schließlich begleiten knapp 50 Fans die Mannschaft an die holländische Grenze.

Die Partie in Aldekerk ist mittlerweile ausverkauft, so dass es auch keine Abendkasse geben wird. Die Partie wird wie immer bei Sportdeutschland.tv übertragen, ihr könnt somit auf jeden Fall live dabei sein. 💪🏽
...

76 1
Prominenter Neuzugang für den LSC: Der luxemburgische Nationalspieler Loic Kaysen wechselt nach Lunke und schließt sich für die nächsten zwei Jahre dem LSC an. 💪🏽

Der 23-jährige Rückraumspieler stößt von der HSG Krefeld zum LSC, für die er seit 2022 auf Torejagd geht. Der Sportstudent freut sich bereits auf die neue Aufgabe: „Mein Vertrag in Krefeld lief aus und der LSC hat sich frühzeitig um mich bemüht, für mich passt es perfekt, weil ich Leistungshandball und Studium gut kombinieren kann.“ 

Den gesamten Bericht findet ihr auf unserer Homepage. 👌🏽 willkommen in Köln, lieber Loic. 🫶

Prominenter Neuzugang für den LSC: Der luxemburgische Nationalspieler Loic Kaysen wechselt nach Lunke und schließt sich für die nächsten zwei Jahre dem LSC an. 💪🏽

Der 23-jährige Rückraumspieler stößt von der HSG Krefeld zum LSC, für die er seit 2022 auf Torejagd geht. Der Sportstudent freut sich bereits auf die neue Aufgabe: „Mein Vertrag in Krefeld lief aus und der LSC hat sich frühzeitig um mich bemüht, für mich passt es perfekt, weil ich Leistungshandball und Studium gut kombinieren kann.“

Den gesamten Bericht findet ihr auf unserer Homepage. 👌🏽 willkommen in Köln, lieber Loic. 🫶
...

236 6
Auch im letzten Heimspiel vergab unser Partner @zappes_broi den Titel des MVP. Dieses Mal haben sich insbesondere zwei Spieler hervorgetan und ihren Anteil zum Heimsieg gegen den TV Homburg beigetragen. 🥰

Mittelmann Lukas Martin Schulz netzte stolze 14mal ein und war damit Top-Torschütze des Spieltags. Auch Rückraumschütze Marian Dahlke überzeugte mit 7 Toren in seinem letzten Heimspiel im LSC-Trikot. 💪🏽

Zappes Broi gratuliert und wünscht viel Erfolg für das letzte Saisonspiel in Aldekerk am kommenden Samstag. Come On LSC 🔴⚪️

Auch im letzten Heimspiel vergab unser Partner @zappes_broi den Titel des MVP. Dieses Mal haben sich insbesondere zwei Spieler hervorgetan und ihren Anteil zum Heimsieg gegen den TV Homburg beigetragen. 🥰

Mittelmann Lukas Martin Schulz netzte stolze 14mal ein und war damit Top-Torschütze des Spieltags. Auch Rückraumschütze Marian Dahlke überzeugte mit 7 Toren in seinem letzten Heimspiel im LSC-Trikot. 💪🏽

Zappes Broi gratuliert und wünscht viel Erfolg für das letzte Saisonspiel in Aldekerk am kommenden Samstag. Come On LSC 🔴⚪️
...

139 0
Auch das letzte Heimspiel wurde zu einer rot weißen Party. Gegen die stark aufspielenden Gäste aus Homburg entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, bei dem der Gast oftmals vorlegte.

Angetrieben vom 14-fachen Torschützen Lukas Martin Schulz steckte der LSC zu keiner Zeit auf und investierte Alles, um die Punkte in Köln zu behalten. Die Vorentscheidung fiel dann auch erst kurz vor Ende der Partie, als Marian Dahlke nach einem Doppelpack das 34:31 erzielte.

Anschließend wurde die Mannschaft frenetisch von den Fans in der ausverkauften LSC-Arena mit standing Ovations gefeiert. Als dann auch noch die scheidenden Spieler mit passenden Songs und emotionalen Worten verabschiedet wurden, hielt es keinen Fan mehr auf den Plätzen. 🥰

Bei stimmungsvoller Live-Musik feierte die Mannschaft gemeinsam mit den Fans bis tief in die Abend hinein. Nun freuen wir uns noch auf das letzte Auswärtsspiel i. Aldekerk. 💪🏽

Auch das letzte Heimspiel wurde zu einer rot weißen Party. Gegen die stark aufspielenden Gäste aus Homburg entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, bei dem der Gast oftmals vorlegte.

Angetrieben vom 14-fachen Torschützen Lukas Martin Schulz steckte der LSC zu keiner Zeit auf und investierte Alles, um die Punkte in Köln zu behalten. Die Vorentscheidung fiel dann auch erst kurz vor Ende der Partie, als Marian Dahlke nach einem Doppelpack das 34:31 erzielte.

Anschließend wurde die Mannschaft frenetisch von den Fans in der ausverkauften LSC-Arena mit standing Ovations gefeiert. Als dann auch noch die scheidenden Spieler mit passenden Songs und emotionalen Worten verabschiedet wurden, hielt es keinen Fan mehr auf den Plätzen. 🥰

Bei stimmungsvoller Live-Musik feierte die Mannschaft gemeinsam mit den Fans bis tief in die Abend hinein. Nun freuen wir uns noch auf das letzte Auswärtsspiel i. Aldekerk. 💪🏽
...

189 1
Nachdem schon einige Neuzugänge präsentiert wurden, vermelden wir auf der Kreisläufer-Position zwei Verlängerungen. Auch in der kommenden Saison setzen wir auf das Duo Malte Nolting und Dustin Thöne. 💪🏽

Der LSC bindet damit einen der begehrtesten Spieler der Liga an den LSC. Malte hat sich in dieser Saison nochmals verbessert und überzeugt in Abwehr und Angriff. @malte_nolting99 

Weiterhin an seiner Seite agiert der 31-jährige Thöne. Die Identifikationsfigur zeigt immer wieder wie wertvoll er für die Mannschaft ist. @dustinthoene13 

Wir freuen uns auf die kommende Spielzeit mit Euch 😍 weitere Personalien werden in den nächsten Tagen veröffentlicht. 

Und nun noch flott Tickets für das letzte Heimspiel am Samstag sichern. Es sind noch einige Sitzplatzkarten verfügbar. 😉

Nachdem schon einige Neuzugänge präsentiert wurden, vermelden wir auf der Kreisläufer-Position zwei Verlängerungen. Auch in der kommenden Saison setzen wir auf das Duo Malte Nolting und Dustin Thöne. 💪🏽

Der LSC bindet damit einen der begehrtesten Spieler der Liga an den LSC. Malte hat sich in dieser Saison nochmals verbessert und überzeugt in Abwehr und Angriff. @malte_nolting99

Weiterhin an seiner Seite agiert der 31-jährige Thöne. Die Identifikationsfigur zeigt immer wieder wie wertvoll er für die Mannschaft ist. @dustinthoene13

Wir freuen uns auf die kommende Spielzeit mit Euch 😍 weitere Personalien werden in den nächsten Tagen veröffentlicht.

Und nun noch flott Tickets für das letzte Heimspiel am Samstag sichern. Es sind noch einige Sitzplatzkarten verfügbar. 😉
...

182 2
Letztes Heimspiel für den LSC. Am Samstag ist der TV Homburg zu Gast in der LSC-Arena. 

Kommt vorbei und verabschiedet die scheidenden Spieler Max Zimmermann, Max Zerwas, Marian Dahlke und Valentin Inzenhofer. Das Quartett blickt auf annähernd 30 Jahre im LSC-Trikot zurück. 😍 Grund genug, ihnen nochmals einen famosen Auftritt zu ermöglichen. Für Spannung ist zudem gesorgt, da die Gäste aus Homburg nach wie vor um den Klassenerhalt kämpfen. Die Mannschaft um Kapitän Inzenhofer möchte sich dagegen mit einem Sieg vom heimischen Publikum verabschieden. 💪🏽

Sichert euch Tickets und seid live dabei. Nach dem Spiel möchten wir gemeinsam mit euch die Saison ausklingen lassen, bevor es am letzen Spieltag nach Aldekerk geht. Neben leckeren Kaltgetränken wartet auch ein Musikact auf die LSC-Anhänger. 🎊

Letztes Heimspiel für den LSC. Am Samstag ist der TV Homburg zu Gast in der LSC-Arena.

Kommt vorbei und verabschiedet die scheidenden Spieler Max Zimmermann, Max Zerwas, Marian Dahlke und Valentin Inzenhofer. Das Quartett blickt auf annähernd 30 Jahre im LSC-Trikot zurück. 😍 Grund genug, ihnen nochmals einen famosen Auftritt zu ermöglichen. Für Spannung ist zudem gesorgt, da die Gäste aus Homburg nach wie vor um den Klassenerhalt kämpfen. Die Mannschaft um Kapitän Inzenhofer möchte sich dagegen mit einem Sieg vom heimischen Publikum verabschieden. 💪🏽

Sichert euch Tickets und seid live dabei. Nach dem Spiel möchten wir gemeinsam mit euch die Saison ausklingen lassen, bevor es am letzen Spieltag nach Aldekerk geht. Neben leckeren Kaltgetränken wartet auch ein Musikact auf die LSC-Anhänger. 🎊
...

96 0
Der LSC verliert auswärts in Hassloch. Die erste Hälfte der torreichen Partie verlief überaus ausgeglichen, wobei das Team um Top-Torschütze Lukas Schulz (10/3) meist vorlegte. Zum Ende der ersten 30 Minuten gerieten die Gäste ins Hintertreffen und gingen mit einem 18:19 in die Pause.

Der zweite Durchgang sollte ähnlich ausgeglichen starten. Bis zur 40. Minute legte der Gastgeber vor, der LSC konnte jeweils antworten. Eine Zeitstrafe gegen Richter sorgte im Anschluss für die erste 4-Tore Führung, die bis zum Schlusspfiff bestand haben sollte.  Entgegen der vergangenen Spiele funktionierte das Paket aus Abwehr und Torwart dieses Mal nicht, so dass der Sieg der TSG absolut verdient ist. 

Der LSC verabschiedet sich in eine einwöchige Spielpause und sammelt die letzten Kräfte für die zwei verbleibenden Saisonspiele am 18.05. (Heim gegen Homburg) und 25.05. in Aldekerk. 💪🏽

Der LSC verliert auswärts in Hassloch. Die erste Hälfte der torreichen Partie verlief überaus ausgeglichen, wobei das Team um Top-Torschütze Lukas Schulz (10/3) meist vorlegte. Zum Ende der ersten 30 Minuten gerieten die Gäste ins Hintertreffen und gingen mit einem 18:19 in die Pause.

Der zweite Durchgang sollte ähnlich ausgeglichen starten. Bis zur 40. Minute legte der Gastgeber vor, der LSC konnte jeweils antworten. Eine Zeitstrafe gegen Richter sorgte im Anschluss für die erste 4-Tore Führung, die bis zum Schlusspfiff bestand haben sollte. Entgegen der vergangenen Spiele funktionierte das Paket aus Abwehr und Torwart dieses Mal nicht, so dass der Sieg der TSG absolut verdient ist.

Der LSC verabschiedet sich in eine einwöchige Spielpause und sammelt die letzten Kräfte für die zwei verbleibenden Saisonspiele am 18.05. (Heim gegen Homburg) und 25.05. in Aldekerk. 💪🏽
...

66 0
Wir arbeiten weiter intensiv an dem Kader für die kommende Saison. Nachdem Torhüter Valentin Inzenhofer nach Ende der Saison seine Karriere verendet, freuen wir uns, mit Roman Babic vom @bergischerhc06 ein hoffnungsvolles Torwarttalent verpflichtet zu haben. 🔥

Der 19-jährige kommt aus der Nachwuchsabteilung des BHC und steht aktuell noch in der A-Jugend Bundesliga sowie bei der Zweitvertretung des Bundesligisten unter Vertrag. 💪🏽 

„Mit Roman haben wir ein Top-Talent für die nächsten Jahre verpflichtet, so dass wir im Tor für die Zukunft gut aufgestellt sind“, so Trainer Stark.

Willkommen Lunke, wir freuen uns auf dich @roman_b00 😍🔴⚪️

Wir arbeiten weiter intensiv an dem Kader für die kommende Saison. Nachdem Torhüter Valentin Inzenhofer nach Ende der Saison seine Karriere verendet, freuen wir uns, mit Roman Babic vom @bergischerhc06 ein hoffnungsvolles Torwarttalent verpflichtet zu haben. 🔥

Der 19-jährige kommt aus der Nachwuchsabteilung des BHC und steht aktuell noch in der A-Jugend Bundesliga sowie bei der Zweitvertretung des Bundesligisten unter Vertrag. 💪🏽

„Mit Roman haben wir ein Top-Talent für die nächsten Jahre verpflichtet, so dass wir im Tor für die Zukunft gut aufgestellt sind“, so Trainer Stark.

Willkommen Lunke, wir freuen uns auf dich @roman_b00 😍🔴⚪️
...

249 0

3. LIGA

TABELLE SÜDWEST

Pl.TeamSpielePunkteToreDiff
1.TuS Ferndorf2755:01894:678216
2.HSG Krefeld Niederrhein2747:09905:775130
3.HSG Rodgau Nieder-Roden2738:18867:84522
4.HG Saarlouis2737:19966:87789
5.HSG Harnau2733:23872:85022
6.Longericher SC Köln2730:26875:83540
7.TV Gelnhausen2725:31798:78018
8.TuS 1882 Opladen2724:32795:78411
9.HSG Dutenhofen-M.hausen II2623:31767:800-23
10.Bergische Panther2622:32769:791-22
11.mHSG Friesenheim-Hochdorf II2722:34762:832-70
12.TV Aldekerk 072720:36822:863-41
13.TSG Haßloch2719:37775:892-117
14.TV Homburg2719:37803:859-56
15.TuS 04 Kl. Dansenberg2716:40789:890-101
16.Interaktiv.Handball2716:40804:912-108

DIE OBERLIGA MANNSCHAFT DES LSC

Gespickt mit jungen Talenten und etablierten Longericher Spielern agiert die von Freddy Rudloff trainierte zweite Mannschaft des Longericher SC in der Oberliga Mittelrhein.

LSC JUGEND

MIT SPASS ZUM ERFOLG!

Die Jugendarbeit wird beim LSC groß geschrieben. Von den Minis bis zur A-Jugend erlernen die Kinder und Jugendlichen von erfahrenen und gut ausgebildeten Trainern die Handball-Skills.

FÖRDERVEREIN

Der 2021 gegründete Förderverein unterstützt und fördert Handball-Projekte der Jugendabteilung des Longericher SC

VEREINSHEIM

Du bist auf der Suche nach einer Location für deinen Geburtstag oder andere Feierlichkeiten? Das Vereinsheim des Longericher SC bietet optimale Voraussetzungen.

Die Heimspielstätte des Longericher SC

Die Sporthalle der Carl-von-Ossietzky Gesamtschule von Longerich steht seit Ende 2020 für den Trainings- und Wettkampfbetrieb zur Verfügung.

Fassungsvermögen: 450 Zuschauer

LSC MEIN VEREIN

Der LSC steht für Geschlossenheit und Leidenschaft. Die Atmosphäre bei den Drittliga-Heimspielen sorgt immer wieder für Gänsehaut-Stimmung unten den zahlreichen Zuschauern.

Vielfältige Aktivitäten wie bspw. das vom Förderverein initiierte Sommerfest oder der Weihnachtsbasar im Dezember 2022 unterstreichen die familiäre Atmosphäre beim LSC:

Sie auch Du dabei und lasse Dich von dem LSC-Gen anstecken. Unsere Heimspiel finden in der Sporthalle der Carl-von-Ossietzky Gesamtschule inmitten von Longerich statt und sind Treffpunkt für Jung und Alt.

Wir freuen uns, auch Dich schon bald bei einem Drittliga-Heimspiele begrüßen zu dürfen.


WIR HABEN EINE

BEWEGENDE HISTORIE!

Der Longericher SC hat schon viel erlebt, von Bundesliga-Handball bis hin zur Kreisklasse. Einzelne Stationen der Vereins-Chronik habe wir unter nachfolgendem Link zusammengestellt.


Sport ist Vielfalt - Vielfalt ist Sport

Nach wie vor gibt es in vielen Lebensbereichen, unter anderem auch im Sport, Anfeindungen gegenüber vielfältigen Lebensweisen.

Der LSC steht für ein offenes Miteinander und bietet Kindern, Jugendlichen sowie Erwachsenen eine sportliche Heimat, unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, Glaube, sozialer Stellung und sexueller Identität. Als Kölner Verein stehen wir für vielfältige Lebensweisen und zeigen, dass diese bunt und wunderschön sind. Gleichzeitig zeigen wir null Toleranz gegenüber Gewalt, Hass und Diskriminierung.

UNSERE PARTNER UND SPONSOREN

Wir bedanken uns für die Unterstützung in der Saison 2022-23